News

Aktuelle Nachrichten


Spieler der Jg. 2007/08 für BOL gesucht!
Presseteam am 27.05.2021 um 07:17 (UTC)
 
Wir suchen Spieler der Jahrgänge 2007 & 2008 für die Saison 2021/22 in der C-Junioren Bezirksoberliga.

Ihr seid talentiert und möchtet Euer Können unter Beweis stellen? - Dann seid Ihr bei der JFG Rödental genau richtig!

Wir bieten leistungsorientierten Spielern die Möglichkeit Bezirksoberliga zu spielen.
Bei Interesse könnt Ihr Euch an unseren C/B-Jugendkoordinator Holger Sohla (0179/5167434 ; holger.sohla@gmail.com) wenden.

 

Trainer/Betreuer gesucht!
Presseteam am 28.03.2021 um 08:36 (UTC)
 
Die JFG Rödental - Coburger Land sucht Trainer/Betreuer für die Saison 2021/22:

 

BLSV: Keine weiteren Lockerung im Sport ab 22. März
Presseteam am 22.03.2021 um 08:32 (UTC)
 
Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat keine Freigabe für weitere Lockerungen im Sport ab dem 22. März erteilt.
Grund ist der anhaltende Anstieg der Infektionszahlen in ganz Bayern. Es könne deswegen nicht mehr von einer stabilen Lage ausgegangen werden.
Bund und Länder werden am Montag über weitere Schritte beraten und entscheiden.
Details auf www.blsv.de
 

Ausbildung bei der Firma Martin Stanz- und Umformtechnik
Presseteam am 09.03.2021 um 09:03 (UTC)
 
Die Firma Martin Stanz- und Umformtechnik, die die JFG Rödental regelmäßig unterstützt, vergibt noch Ausbildungsplätze:
 

Corona-Pandemie: Sportbetrieb ab 8. März 2021
Presseteam am 06.03.2021 um 10:28 (UTC)
 
Über allem steht der Gesundheitsschutz!
Die staatlichen Vorgaben sowie die Abstandsregel (mindestens 1,5m), Hygienevorschriften und Maskenpflicht (>AHA-Regel) sind einzuhalten.
Grundsätzlich gelten immer die aktuell gültigen staatlichen Verordnungen und Vorgaben.

Wer sich krank fühlt bleibt sicherheitshalber zuhause. Bei Vorliegen von Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere
oder von Fieber ist das Betreten der von der JFG Rödental genutzten Sportgelände untersagt.

Die Stadt Rödental hat die Nutzung der städtischen Sportanlagen unter Einhaltung der geltenden Auflagen ab Montag, 8. März 2021, gestattet.

Ab 8. März 2021 gilt:
Bei einer Inzidenz von weniger als 50 wird kontaktfreier Sport in Gruppen von bis zu zehn Personen im Freien erlaubt.
Bei einer Inzidenz von 50 bis 100 dürfen maximal fünf Personen aus zwei Haushalten im Freien gemeinsam Sport treiben,
bei Kindern bis 14 Jahre dürfen es sogar bis zu 20 Personen sein.

Ab 22. März 2021 gilt:
Liegt die Inzidenz seit 14 Tagen unter 50, erlaubt der Freistaat dann auch "kontaktfreien Sport" in der Halle und "Kontaktsport" im Freien.
Bei einer Inzidenz von 50 bis 100 gilt dasselbe - dann müssen die Sportler aber einen negativen Corona-Test vom selben Tag vorlegen können.

Notbremse:
Steigt die 7-Tages-Inzidenz über den für die jeweiligen Öffnungen maßgeblichen Inzidenzwert von 50,
gelten jeweils die Regelungen für Gebiete mit einer 7-Tages-Inzidenz von unter 100.
Übersteigt die 7-Tages-Inzidenz den Wert von 100, gelten wieder die Regelungen, die bis zum bis zum 7.3.2021 gegolten haben.


 

Webseiten mit neuem Layout
Presseteam am 27.02.2021 um 16:03 (UTC)
 
Heute wurde begonnen das Layout der Webseiten zu überarbeiten.
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 Weiter ->