JFG Rödental
JFG Fußballjugend Rödental - Coburger Land e.V.

News

Aktuelle Nachrichten


Spielbetrieb ab dem Wochenende 19./20.09.2020
Presseteam am 20.09.2020 um 08:50 (UTC)
 
Ab dem Wochenende 19./20. September 2020 kann in Bayern wieder Fußball im >Wettkampfbetrieb gespielt werden.
Regionale Ausnahmen - bei uns im Spielgebiet z.B. der Landkreis Kulmbach - aufgrund erhöhtem Infektionsgeschehens sind dabei jedoch möglich.
 

BFV: Rechtsweg als letztes Mittel zur Fortsetzung des Spielbetriebs?
Presseteam am 03.09.2020 um 13:13 (UTC)
 

Seitens der Politik wurde nichts in die Wege geleitet, um den Spielbetrieb im Bayerischen Amateurfußball ab dem Wochenende
19./20. September 2020 fortsetzen zu können:   >BFV: Rechtsweg als letztes Mittel?
 

Vorbereitung Sommer 2020
Presseteam am 30.06.2020 um 14:49 (UTC)
 
Vorbereitungspläne Sommer 2020
>U17: B-Junioren<   |   >U13: D-Junioren<
 

Sportbekleidung
Presseteam am 28.06.2020 um 08:33 (UTC)
 
Sportbekleidung kann aus dem >Flyer< ausgewählt werden.
Die vollständig ausgefüllten Bestellzettel bitte beim Trainer abgeben.
 

Probetraining
Presseteam am 20.06.2020 um 16:52 (UTC)
 
Ihr seid talentiert und möchtet Euer Können unter Beweis stellen?
Dann seid Ihr bei der JFG Rödental genau richtig. Wir bieten Talenten sich sportlich und persönlich weiter zu entwickeln und die Möglichkeit Bezirksoberliga zu spielen. Hobbyfussballer haben bei uns auch die Möglichkeit mit viel Spaß und Freude Fußball zu spielen. Wir verfügen über erfahrene und sehr engagierte Trainer. Die Trainingsbedingungen sind bei der JFG Rödental optimal: mit einem Kunstrasenplatz neuester Generation und sehr vielen anderen gepflegten Rasenplätzen. Somit haben wir die Möglichkeit einen regelmäßigen Trainingsbetrieb aufrecht zu halten. Natürlich auch ein regelmäßiger Spielbetrieb für alle Altersklassen.

Wenn Du jetzt interessiert, motiviert und Lust hast auf Fußball, dann kontaktiere den zuständigen Trainer.
Wir freuen uns auf Dich!
 

Die JFG Rödental - Coburger Land wächst!
Presseteam am 15.06.2020 um 18:40 (UTC)
 
Der TSV Grub am Forst und die JFG Rödental - Coburger Land beschließen eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit zur Förderung des Jugendfußballs in unserer Region (Bericht bei >Anpfiff.info).

Mit Beginn der Saison 2020/2021 tritt der TSV Grub am Forst der JFG Rödental - Coburger Land als weiterer Stammverein zusätzlich zu VfB Einberg, TSV Mönchröden, 1.FC Oberwohlsbach und SG Rödental bei. Davon werden aktuell die Altersklassen der D-Junioren und der C-Junioren profitieren.

Mit dem Einbringen erfahrener Übungsleiter und Betreuer seitens des TSV Grub am Forst werden zudem die Trainerteams wesentlich verstärkt. Die beabsichtigte Meldung von 2 A-Juniorenteams, 1 B-Juniorenteam, 2 C-Juniorenteams und mindestens 3 D-Juniorenteams für die nächste Saison sowie die Fortsetzung der laufenden Spielzeit für unser B-Juniorinnen lassen auch für die Zukunft einen leistungsorientierten Fußball in den Bezirksoberligen, den höchsten Spielklassen Oberfrankens, aber auch den Spaß am Fußball in der Breite gewährleisten.

Mit Holger Sohla wird ein erfahrener Koordinator der Ansprechpartner der C- und D-Juniorenteams sein. Für die A- und B-Junioren übernimmt Shpend Brutti diese Funktion.

Auch in diesem Jahr findet wieder ein Schnuppertraining für interessierte Jugendliche der Altersklassen A- bis D-Junioren auf dem Sportgelände Rosenauer Weg in Rödental statt. Der genaue Zeitplan wird demnächst auf der Homepage der JFG und in den örtlichen Tageszeitungen mitgeteilt.

Auf dem Bild sind von links nach rechts Rödentals Bürgermeister Marco Steiner (1. Vorsitzender JFG Rödental-Coburger Land), Fred Schindhelm (2. und geschäftsführender Vorsitzender der JFG) und Wilfried Weibezahl (Vorsitzender TSV Grub am Forst) zu sehen:
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6 Weiter ->